Lichtbild analog, Lichtbild-Marie, Fotografin aus Bad Kissingen

Lichtbild analog - schwarz-weiß Fotografie

Viele wissen wahrscheinlich gar nicht mehr so genau was analoge Fotografie ist, zumindest die neue Generation wird es schon gar nicht mehr kennen.

Die analoge Fotografie ist sozusagen der Ursprung des Lichtbildes, früher hieß das übrigens so, die Bezeichnung Foto kam erst später. Jetzt verstehst du auch warum ich mich  „Lichtbild-Marie“ nenne, ich neige einfach zur Nostalgie. Anstatt auf einen Sensor werden die Bilder über einen lichtempfindlichen Film aufgenommen und dann über chemische Vorgänge entwickelt.

Das ist eine sehr spannende Angelegenheit und wenn du dich dafür interessiert kann ich dir gerne mehr davon erzählen.

Als ich begonnen habe mich mit Fotografie zu beschäftigen, habe ich nur analog fotografiert. Mein Opa hatte noch eine sehr gute Spiegelreflexkamera mit der ich sehr oft unterwegs war. Es ist einfach so viel spannender und vor allem ist man viel bedachter beim Fotografieren weil der Film in der Regel nur 24 Bilder fasst. Den entwickelten Film dann endlich durchzusehen ist fast wie Weihnachten. In meinem kleinen Fotolabor entwickele ich die Bilder in schwarz-weiß dann selbst, was auch sehr spannend ist. Wenn du also Interesse hast und du auch ein Nostalgiker bist fotografiere ich auf Wunsch auch gerne analog. Hierfür erstelle ich dir dann ein individuelles Angebot.

Akzeptieren Datenschutz
Zur Auswahl hinzufügen
/